Sonderausstellung von Ocean Conservation Namibia (OCN)

Die Sonderausstellung „Seehundrettung und -verwicklungen“ von Ocean Conservation Namibia wird am Dienstag, den 14. Juni 2022 im Swakopmunder Museum offiziell eröffnet. Sie läuft bis zum 12. Juli 2022. Während der Ausstellung werden kurze Videos von Seehundrettungen gezeigt und andere Ozean-bezogene Videos von OCN im Hörsaal des Museums täglich von 10-17 Uhr.

Am Mittwoch, 6. Juli um 18 Uhr hält das OCN einen öffentlichen Vortrag im Swakopmunder Museum.

Ocean Conservation Namibia

Naude und Katja Dreyer gründeten Ocean Conservation Namibia im Jahr 2020 mit dem Hauptziel, verfangenen Robben und anderen Meerestieren entlang der namibischen Küste zu helfen. In den Jahren 2020 und 2021 retteten Naude und sein Team über 1200 Robben aus der Verstrickung.

Durch Beobachtung, direktes Handeln, Offenlegung und Bildung hofft OCN, Menschen auf der ganzen Welt zu motivieren, ihr eigenes Verhalten in Richtung einer nachhaltigen Zukunft zu ändern. Über 680.000 Abonnenten verfolgen täglich die Rettungsvideos von OCN auf Youtube. Jeder Blick, jeder Kommentar und jedes Teilen hat dazu beigetragen, mehr Bewusstsein für die schlimme Situation unserer Robben und den allgemeinen Zustand unserer Ozeane zu schaffen.

Weitere Informationen auf der Website: https://www.ocnamibia.org/

Posts created 113

Related Posts

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top